ICW Rezertifizierungsschulung 2022:

Nur saubere Wunden können heilen. Identifikation von Wundbelägen und Debridementtechniken 

Auch in 2022 bietet das Ärztenetz MuM - Medizin und Mehr eG in Zusammenarbeit mit der Initiative Chronische Wunden e.V. eine Rezertifizierungsschulung zum Thema „Wunde und Psyche“ an. Die Veranstaltung ist mit 8 Rezertifizierungs-Punkten von der ICW / TÜV Zertifizierungsstelle ​bestätigt.

Termine

  • Freitag, den 04. März 2022 / 09:00 bis 16:15 Uhr oder
  • Freitag, den 11. November 2022 / 09:00 bis 16:15 Uhr

Veranstaltungsort
MuM - Medizin und Mehr eG, Viktoriastraße 19, 32257 Bünde 

Flyer (PDF)
Download (PDF) 

Inhalte
Warum sind Ablagerungen auf Wunden zu finden? Woraus bestehen sie? Wie erkenne ich den Unterschied? Wie können sie entfernt werden? Welche Methode ist für welche Belagart geeignet? Voraussetzungen für ein Debridement und Kontraindikationen. Gerne können Fallbeispiele der Teilnehmer eingebracht werden um gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln.  

– Identifikation von Wundbelägen
– Besonderheit Biofilm
– Debridementtechniken
– Geeignete Instrumente
– Praktische Übungen

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Wundexperten, Podologen 

Dozentin
Veronika GerberPflegepädagogin, Wundexpertin, Vorstandsvorsitzende der „Initiative Chronische Wunden e.V.“ 

Teilnahmegebühr
139 € inkl. MwSt. Teilnahmebetrag

Der Beitrag beinhaltet Lehrgangsunterlagen und Verpflegung während des Lehrgangtermins. 

Hinweis
Bei nicht rechtzeitiger Absage fallen 50% (eine Woche vorher) bzw. 75% (unmittelbar vor Kursstart) der Kursgebühren an.



Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte beheben Sie den Fehler und versuchen Sie es erneut.